Foto Claudia Bach; www.claudiabach.ch
Foto Claudia Bach; www.claudiabach.ch

FACE YOGA

Lose it or use it

 

Siehst Du so jung aus wie Du aussehen möchtest?

Trainierst Du Deinen Körper um ihn jung, geschmeidig und dynamisch zu halten? Warum trainierst Du Deine Gesichtsmuskeln nicht auf die gleiche Weise?

 

Face Yoga ist eine Reihe von Übungen und Haltungen, welche die Gesichtsmuskulatur stärken und ein jugendlicheres Aussehen schaffen. Durch Straffung und Tonisierung der Gesichtsmuskulatur kann man:

 

- die Zeichen des Alterns verringern.

- die Asymmetrie im Gesicht auskorrigieren.- die Stirnfalten verringern.- die erschlaffenden Augenlider stärken.

- die dunklen Augensäcke und Augenringe verringern.

- die erschlaffenden Wangen stärken und sanft anheben.

- die Nasiolabialfalten reduzieren.

- die Raucherlinien vermindern.- die Lachfalten und Krähenfüßen vermindern.

- das Doppelkinn straffen und tonisieren.

- dem Hals ein jugendlicheres Aussehen verleihen.

 

 

 

Es gibt ungefähr 60 Muskeln im Gesicht und dennoch denken sehr wenige Leute an das Tonisieren dieser Muskeln, wie sie die Muskeln in ihrem Körper trainieren würden. Du denkst vielleicht, dass deine normalen Lebensaktivitäten wie Sprechen, Essen, Gähnen usw. ausreichen, um sie richtig zu tonisieren. Dieselbe Logik würde bedeuten, dass einfache Gehen, Stehen, Dinge aufheben oder tragen, etc. ausreichen würden, um die Muskeln in deinem Körper fest und straff zu halten. Wenn das nur wahr wäre! Wir können jedoch den Unterschied zwischen denen, die ihren Körper trainieren, und denen, die ihn nicht trainieren, deutlich erkennen. Das Gleiche gilt für die Gesichtsmuskulatur.

 

SPEZIALAKTION BIS 15. Juni 2018:

 

Ein 20 Minuten kostenloses und unverbindliches Skype- oder Telefongespräch für mehr Informationen und um deine persönlichen spezifischen Fragen zum Thema FACE YOGA anzuschauen.

 

Häufig gestellte Fragen:

 

Wie lerne ich Face Yoga?

Face Yoga wird von mir, als Certified Face Yoga Method Instructor, unterrichtet. Ich biete private Workshop entweder persönlich oder über Skype an. Du kannst Du auch gerne  einen eigenen Workshop an Deinem Ort mit mir vereinbaren, wenn Du in Zürich, Meilen oder Umgebung bist.

 

Wie oft muss ich Face Yoga üben, um Ergebnisse zu erzielen?

Die Ergebnisse variieren pro Person und hängen vom Zustand der Muskeln, dem Alter und der Häufigkeit des Trainings ab. Wie mit jedem anderen Muskel in Deinem Körper, würdest Du  nicht nur einmal trainieren und erwarten, dass Du Resultate siehst. Es wird empfohlen, mindestens einige Minuten morgens und einige Minuten vor dem Schlafengehen zu üben. Dein Training kann bis zu 15 Minuten dauern und trotzdem wunderbare Ergebnisse bringen. Da die Übungen keine Ausrüstung oder Einrichtung erfordern, können sie praktisch überall durchgeführt werden - beim Autofahren, beim Spazieren, beim Geschirrspülen oder Fernsehen, sogar unter der Dusche! Zu lernen die Gesichtsmuskeln zu isolieren, braucht Zeit, aber wenn man die Bewegungen einmal gemeistert hat, wird man öfter üben wollen.

 

weitere Fragen